Neu! Einführungs-Seminar
05.03.2024

Einführungs-Seminar

Hinführung zur originären, interdisziplinären und kreativen Counseling Supervision
KompaktSeminare

Tree of Life

Kursnummer 6557k-24
Kompaktseminar / Fachseminar / Bildungsurlaub

Details

Ort
Haus Overbach / Jülich-Barmen
Termin
28.06.2024 – 30.06.2024
An- / Abreise
Fr 18 Uhr / So 15 Uhr

Preisinfos

Kosten
€ 480,00

Kursbeschreibung

Die Methode „Tree of Life“ wurde ursprünglich in den 80ern für die Arbeit mit HIV-Aids-Waisen von Ncazelo Ncube-Mlilo (Südafrika) und David Denborough (Australien) entwickelt. Der Narrativen Therapie zugeordnet, ermöglicht sie über die Gestaltung eines eigenen „Lebensbaumes“ die ressourcenorientierte
Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenswirklichkeit. Die Entwicklung neuer Perspektiven trotz erfahrener Traumata, wird erleichtert, in dem das Erlebte in den kollektiven Kontext der Gemeinschaft gestellt wird. Teilnehmende haben die Möglichkeit, die Methode in Teilen selbst zu erfahren und sie mit Blick auf ganz unterschiedliche Anwendungsfelder zu reflektieren.

Kursleitung

Portrait Dipl.-Pädagogin Sussan Ipaktschi
Frau Dipl.-Pädagogin
Sussan Ipaktschi
Counselor grad. BVPPT
Schwerpunkte
Kunst-und Gestaltungstherapie, artCounseling
Kontakt
02403 4726

Online-Anmeldung

Allgemeine Angaben
Kommunikation
Adressdaten
Bemerkungen
Hinweise bestätigen
 

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie unbedingt folgende Hinweise zur Online-Anmeldung!

Verbindlichkeit

Die Anmeldung zum Kurs ist verbindlich, wenn seitens des IHP ein Teilnehmerplatz zugesagt und vom Teilnehmer die Anmeldegebühr (bei lägerfristigen Weiterbildungsprojekten) oder der Gesamtbetrag (bei einzelnen Kursangeboten) geleistet ist. Sie erhalten eine gesonderte Rechnung. Die mitgeteilten Zahlungstermine sind einzuhalten.

Rücktritt

Bei Rücktritt vom zugesagten Kurs behält das IHP einen Verwaltungsanteil von 50 EUR ein.
Bei Rücktritt innerhalb von 20 Tagen vor Kursbeginn verfällt der für diesen Kurs gezahlte Kursbeitrag, wenn kein Ersatzteilnehmer einspringt.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB sowie in unserer Datenschutzerklärung.

AGB Datenschutzerklärung