Nächster Starttermin
Oktober
2 0 1 9
Counselor-Ausbildung
alle Info-Termine z.B. Samstag, 05.Oktober 11-13h

Fasten als Chance zur Neuorientierung

Nummer
1104 G
ISBN / ISSN
ISSN 0721 7870
Herausgeber
Autor
SONNEFELD, Heike
Fachrichtung
Orientierungsanalyse und Gestalttherapie
Verlag
IHP Bücherdienst

Zusammenfassung

Der Wunsch der Menschen nach Gesundheit ist groß. Gesundheitsvorsorge und Gesundheitserhaltung sind übergeordnete Aspekte von Counseling und Fasten. Beim Fasten öffnen sich Menschen ihren persönlichen Themen eher als in Phasen der alltäglichen Routine. Vertraute Selbstverständlichkeiten wie das Essen werden unterbrochen. Das erweitert die Chance, Neues zu entdecken und sich neue Orientierungen zu erlauben. Die vorliegende Arbeit zeigt anhand von Fallbeispielen, dass diese Entwicklung durch ein lösungs- und ressourcenorientiertes Counseling gefördert werden kann. Im Rahmen von einwöchigen, begleiteten Fastenkursen nach „Buchinger“ kommen fastenunterstützende Maßnahmen und Methoden aus der Gestalt & Orientierungsanalyse wie der Einsatz von kreativen Elementen, die Erhebung und die Bearbeitung von Früherinnerungen zur Anwendung. Ein eigens konzipierter Fragebogen zu Ernährungsgewohnheiten in der Kindheit und Jugendzeit hilft bei der Bewusstwerdung dieses Themas. Durch selbstständiges Üben und durch weitergehende Begleitung gelingt es, Neuorientierungen nachhaltig in den „normalen“ Alltag zu integrieren.

 

Info- und BeratungsTermine
demnächst
Samstag, 05.Oktober 11-13h
IHP-Ausbildungen
Nächster Start Counselor-Ausbildung
24. Oktober 2019
BildungsSch€ck
Bis zu 500 Euro staatliche Förderung
Erfahren Sie mehr...