Selbständigkeit im Counseling

Konzeptentwicklung, Akquise, Marktpostionierung

Kursnummer
6114ww18
Termin
01.10.2018 - 05.10.2018
Kursort
Tagungsstätte Brunnenhaus Wermelskirchen
Kosten €
650,00
incl. Unterk. (DZ) und Verpflegung
Kursart
Fachseminar / Wahlwoche / Bildungsurlaub
An- / Abreise
Mo 15 Uhr / Fr 15 Uhr

Kursbeschreibung

  • In diesem FachSeminar geht es um Fragen wie: Ist meine persönliche Situation geeignet für eine Selbständigkeit? Wann ist für mich der richtige Zeitpunkt? Was motiviert mich zur Selbständigkeit? Wie risikobereit bin ich? Wie resilient bin ich? Arbeite ich gerne für mich alleine oder lieber im Team?     Oder ist eine Teilzeitanstellung und parallele Selbständigkeit die richtige Variante?
  • Wie positioniere ich mich als Counselor? Welche Märkte sind für mich die richtigen und welchen Nutzen bringe ich den Kunden? Passen meine Werte zum Kunden? Was ist mein Alleinstellungsmerkmal / Unique Selling Point als Counselor?
  • Wie erreiche ich die Kunden und wie spreche ich Sie an? Was benötige ich zur Selbständigkeit? (Büro, Trainingsräume, persönliche Absicherung, Werbemittel, Visitenkarten, Flyer, Produktunterlagen, Homepage etc. - Was passt zu mir?)
  • Im Seminar geht es auch um eine begeisternde Sinn-Vision. Einsatzmöglichkeiten von Methoden der Humanistischen Psychologie und der Systemischen Beratung, Counseling, Supervision und Coaching im Wirtschaftsfeld im Bezug zum Markt werden aufgezeigt, bearbeitet und erprobt.
    .

Kursleitung

Frau Dipl. Betriebswirtin Sybille Behnke
Counselor grad. BVPPT
Supervisorin DGSv
Funktionen
Dozentin an der Hochschule Rhein-Main
Schwerpunkte
Systemische Organisationsentwicklung, Heilpraktiker Psychotherapie, Orientierungsanalytikerin®
Kontakt

Ich freue mich auf Ihren Kontakt:

02403 4726
Info- und Beratungsnachmittag
Nächster Termin
Freitag, 7. Juli 2017
Counselor-Ausbildung
Nächster Start-Termin
November 2017
BildungsSch€ck
Bis zu 500 Euro staatliche Förderung
Erfahren Sie mehr...